Silberfische mit Hausmittel bekämpfen

Posted at 2. August 2016 by Silberfische loswerden on category Allgemein

Silberfische mit Hausmittel bekämpfen

Die bevorzugte Nahrung der Silberfischchen sind stärkehaltige Stoffen, die zum Beispiel, in Bucheinbänden, Fotos, Zucker, oder Haaren enthalten sind. Ebenfalls Kunstfasern, wie Baumwolle, Seide, Papier oder tote Insekten verzehren die kleinen Tiere. Deshalb ist eine alte Zeitung dünn mit Honig bestrichen im Badezimmer ausgelegt, der ideale Köder, um die Silberfische zu fangen und mitsamt der Zeitung zu entsorgen. Ein weiteres Hausmittel bei Silberfische im Bad ist eine gekochte aufgeschnittene Kartoffel auf eine Tüte zu legen.

Die Tierchen kriechen in die Tüte und können so entsorgt werden. Befinden sich die Silberfische nur im Badezimmer, ist es hilfreich nach dem Duschen oder Baden die Kondensfeuchtigkeit abzuwischen und den Raum sehr gut durchzulüften, damit die Luftfeuchtigkeit permanent niedrig ist. Ein chemisches Mittel gegen Silberfische, sollte nur bei einem extrem starkem Befall eingesetzt werden.

Silberfische mit Hausmittel bekämpfen (lese hier mehr)